Zählen Sie mal bis acht…

… und jeder zweite Websitebesucher ist wieder draußen. Denn genau so lange (8 Sekunden) dauert es im Schnitt, bis die Besucher eine Seite wieder verlassen. Klar, manche bleiben noch ein bisschen länger, aber spätestens nach 30 Sekunden sind auch sie fast alle wieder weg.

Warum nur?

Warum wird die eine Website kaum zur Kenntnis genommen, während die andere ihrem Betreiber jede Menge Kunden bringt?

Sehr einfach: Die eine Seite präsentiert ihrem Besucher nicht nur ein weitgehend austauschbares Angebot – sie tut es auch noch mit weitgehend austauschbaren Worten.

Und die andere?

Sie packt den potenziellen Kunden gleich auf der Startseite und gleich mit dem ersten Satz entschlossen am Kragen und führt ihn anschließend mit Hilfe klarer und überzeugender Botschaften und Inhalte Schritt für Schritt zum gewünschten Ziel: Kontakt aufnehmen, Produkt bestellen, Newsletter abonnieren…

So machen Sie aus Besuchern Kunden:

1.  Das Ziel festlegen! Was genau wollen Sie mit Ihrer Website erreichen? Was soll Ihr Besucher am Ende ganz konkret tun? In den meisten Fällen heißt dieses Ziel „Kontakt aufnehmen.”

2.  Das Wichtigste ganz nach vorn stellen! Fragen Sie sich: Mit welcher exakt auf ihn abgestimmten, mitreißend formulierten Botschaft gewinne ich bereits auf der Startseite spontan die Zustimmung und das Vertrauen meines Besuchers? So, dass er sich gespannt auf den Weg in Richtung Ziel macht?

3.  Den Besucher führen! Mit welcher sehr persönlichen, aber streng nutzenorientierten Informationsfolge führen Sie Ihren Besucher anschließend so durch Ihre Website, dass er das angestrebte Ziel auch tatsächlich erreicht und z. B. Kontakt mit Ihnen aufnimmt?

4.  Einen “führungsstarken” Text formulieren! Dieser Text wird Ihren Besucher gleich auf der Startseite packen, ihn anschließend Schritt für Schritt durch Ihr Angebot führen und ihn erst dann wieder loslassen, wenn er genau das getan hat, was Sie wollen: Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Ihren Newsletter abonnieren. Ihr Produkt oder Ihre Leistung in Anspruch nehmen.

Wo Sie einen solchen Text für Ihre Website herkriegen?

Ich helfe Ihnen!

Denn wie jeder Text im Web erfordert auch ein erfolgreicher Website-Text nicht nur den unverstellten Blick “von außen”,  sondern auch eine Menge praktische Erfahrung mit Internet-Texten.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme,

Ihr Dieter Kellermann