So zwingen Sie Ihre Website-Besucher in nur
4 Schritten, genau das zu tun, was Sie wollen.

Es gibt rund 2.580.000 deutschsprachige Websites, die den Besucher
auf ihrer Startseite “herzlich willkommen” heißen. Danach schicken
ihn aber leider immer noch viele in einen informatorischen Irrgarten:
“Sieh zu, wie du zurechtkommst!”

Nutzen Sie diese Schwäche Ihrer Mitbewerber!

Ihr zeitknapper Besucher ist auf Ihre Website gekommen, weil er Ihr
Produkt- oder Leistungsangebot kennenlernen will. Nicht mit 50 Klicks,
sondern möglichst mit einem. Am besten gleich auf Ihrer Startseite.

Tun Sie ihm diesen Gefallen! Und nutzen Sie damit die Schwäche Ihrer
Mitbewerber, um ihnen mit ihrer Website den Rang abzulaufen.

Die Formel dafür heißt “ALLES – und zwar SOFORT!”  – also die gesamte
Botschaft in Kurzform als spannende, nein mitreißende Vorabinformation
bereits auf Ihrer Startseite.

Stellen Sie sich dazu die folgenden drei Fragen:

  1. Was an meinem Angebot ist geeignet, die sofortige Aufmerksamkeit
    meines Besuchers zu gewinnen?
  2. Durch welche Angebotsmerkmale kann ich seine Aufmerksamkeit
    anschließend (z. B. auf Ihrer “Über-mich-Seite”) in ein nachhaltiges
    Interesse umwandeln?
  3. Wie kann ich dieses Interesse  systematisch so steigern, dass er am
    Ende genau das tut, was ich von ihm will: Kontakt mit mir aufnehmen,
    meinen Newsletter abonnieren, was auch immer…

Ohne dieses systematische Vorgehen überlassen Sie die von Ihnen gewünschte
Aktion mehr oder weniger dem Zufall. Eine schlechte voraussetzung für gute
Geschäfte.

Speak Your Mind

*